Sicherheitsnetze

Sicherheitsnetze sind ein unabdingbarer Teil jeder größeren Ski-Sportveranstaltung und garantieren ein höchstmögliches Maß an Sicherheit. Je nach Verwendungszweck und Anzahl führen wir verschiedenste Modelle im Angebot. Auf Anfrage sind alle C-Netze und B-Netze in verschiedensten Ausführungen, in unterschiedlichen Höhen, Längen und Netz-Größen verfügbar.

Netz Typ B

B-Netze sind die perfekte Lösung für jene Bereiche der Skipiste, wo es nicht möglich ist oder sich nicht lohnt, feste Sicherheitsnetze des Typs A zu verwenden. Für die Absicherung von Skipisten im normalen Saisonbetrieb sowie bei Wettkämpfen, ist es üblich, an den gefährlichsten Punkten zwei oder drei Linien von B-Netzen in vorgegebenen Abständen zu platzieren. Die Flexibilität der Polycarbonat-Zaunsäulen ermöglicht es, die Energie, die beim Aufprall eines Skifahrers freigesetzt wird, nach und nach abzubauen. Somit verringert sich die Wahrscheinlichkeit schwerer Verletzungen.

Unsere B-Netze können auf viele verschieden Arten angeordnet werden und sind nicht auf die gezeigten Beispiele beschränkt. Diese sollen nur die am häufigsten verwendeten Alternativen darstellen und deren Auswirkung auf den Preis.

(Beispiele Varianten A-D anhand B-Netz, 20m Länge)

Variante A

1 Netz + 9, 11 PC-Sicherheitsstangen + 18, 22 Klemmen

Art.Nr. RB515M9P35250 15 m Länge, 9 Stangen € 325,-
Art.Nr. RB520M11P35250
20 m Länge, 11 Stangen € 430,-

Variante B

1 Netz + 8, 10 PC-Sicherheitsstangen + 18, 20 Klemmen Mit hängendem Ende ohne Endstangen

Art.Nr. RB515M8P35250 15 m Länge, 8 Stangen € 435,­-
Art.Nr. RB520M10P35250 20 m Länge, 10 Stangen € 540,­-

Variante C

1 Netz+ 12, 14 PC-Sicherheitsstangen+ 24, 28 Klemmen

Art.Nr. RB515M12P35250 15 m Länge, 12 Stangen € 405,­-
Art.Nr. RB520M14P35250 20 m Länge, 14 Stangen € 515,­-

Variante D

1 Netz + 11, 13 PC-Sicherheitsstangen + 22, 26 Klemmen Mit hängendem Ende ohne Endstangen

Art.Nr. RB515M11P35250 15 m Länge, 11 Stangen € 515,­-
Art.Nr. RB520M13P35250 20 m Länge, 13 Stangen € 515,­-

Korrekte Montage des B-Netzes

Die Elastizität der Stangen wird genutzt, um einen entsprechenden Zug zu erzeugen, der das B-Netz gespannt hält. Das erste Bohrloch sollte mit einem 35 mm Bohrer in einem Winkel von 10-20° weg vom Netz gebohrt werden (siehe Abbildung), die restlichen Stangen dann vertikal. Die letzte Stange wird wiederum in einem Winkel von 10-20° gebohrt, um die nötige Zugkraft zu erzeugen, welche das Netz gespannt hält.

Anordnungsmöglichkeiten

Durch den Aufbau von 3 Reihen im Abstand von 2 m ist die Netz-Konstruktion in der Lage, den gestürzten Läufer (Geschwindigkeit ca. 100 km/h) binnen 4 – 6 m ohne weitere Gefahr für den Körper zu stoppen.
B Netze können auf viele Arten angeordnet werden und sind nicht auf unsere Beispiele beschränkt, jedoch sind es die am häufigsten verwendeten Varianten.

Netz Typ C

C-Netze werden hauptsächlich für die Absperrung von Rennstrecken verwendet, sowie um Menschenmengen von verschiedensten Bereichen fernzuhalten, oder sie in die richtige Richtung zu leiten. Beispiele für die Verwendung sind die Absperrungen bei Lift-Einstiegen, Start- und Zielabgrenzungen bei Rennen, sowie Schischulplätze für Kinder. Wir bieten eine Anzahl von unterschiedlichen C-Netzen in verschiedenen Höhen, Längen und Netz-Größen an.

PE-Absperrzäune

PE-Absperrzäune sind optimal sichtbare und vielseitig verwendbare Zäune, welche wind- und schneedurchlässig sind. Das Material besteht aus UV-stabilisiertem Polyethylen mit hoher Widerstandsfähigkeit. Die Maschenweite der Zäune beträgt 80x30mm. Erhältlich in 1.2 and 0.6m Höhe, auf Rolle, mit eingenähten Tunneln für PC oder Fiberglass Stangen.

Absperrungen auf Polycarbonat-Stangen montiert:

  • Stangen: Durchmesser 30mm, Höhe 1.7m
  • Netzlängen: 10m, 12m, 25m
  • Netzhöhe: 1.2m
  • Farben: rot/gelb oder blau/neongelb

Absperrungen auf Fiberglas-Stangen montiert:

  • Stangen: Durchmesser 16mm, Höhe 1.6m, mit Stahlspitze
  • Netzlängen: 10m, 12m, 25m
  • Netzhöhe: 1.2m
  • Farbe: rot/gelb

Individuell bedruckte Netze

Auch bei Absperrzäunen gibt es die Möglichkeit, diese mit einem individuellen Design bedrucken zu lassen. Mit einer hauseigenen Schneiderei und Druckerei bedrucken wir sowohl mit Sieb- als auch im Digitaldruck, der die Verwendung einer unbegrenzten Anzahl von Farben und Designs erlaubt. Auch spezielle Anforderungen sind für uns kein Problem, wir sind gerne bei jedem Schritt der Bestellung behilflich.

Diese revolutionären Absperrzäune können als C-Netz verwendet werden und bieten mit ihrem Digitalaufdruck ganz neue Möglichkeiten in der Verwendung. Durch die perfekte Druckqualität können diese Zäune ideal als Marketing-, Hinweisfläche oder Wegweiser in Skigebieten genutzt werden. Bei Wintersportveranstaltungen ersetzen die bedruckten Zäune herkömmliche Werbebanner und sind zudem sehr einfach in der Handhabung. Angeboten werden diese C-Netzte vollbedruckt bis zu einer Länge von 10m oder teilbedruckt in 2,5m Segmenten.

Für die optimale Platzierung von Werbung bieten wir auch einseitig bedruckte Banner in beliebiger Länge bis zu einer Höhe von 1,45m an, welche mit Hilfe eingearbeiteter Metallösen ganz einfach auf B-Netzte montiert werden können.

Absperrzaun Typ C mit eingenähten Tunneln für PC-Stangen, beidseitig durchgehender Volldigitaldruck (bis zu 7,5m) oder Teildruck in 2,5m Segmenten, Rückseite spiegelverkehrt bedruckt.

  • Stangen: Polycarbonat-Stangen, Durchmesser 35mm, Stangenhöhe 0.95m oder 1.6m
  • Netzlängen: 2.5m, 5m, 7.5m, 10m, 15m, 20m
  • Netzhöhe: 0.6m, 1.2m, Banner bis 1.45m
  • Maschenweite: 10x10mm
  • Farben: blau, rot, schwarz

Ganz neu auf dem Markt sind unsere vollbedruckten Absperrzäune mit Zippverschluss in 2.5m Segmenten. Somit können beispielsweise Sponsoren für Events ganz einfach gewechselt oder individuell zusammengesetzt werden. Auch reguläre C-Netz Segmente können mit dieser Zipp-Funktion ganz einfach ausgestattet werden.

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.